• office17663

Lachs-Gericht mit viel Vitamin D

Den empfohlenen Tagesbedarf an Vitamin D (800 i.E.) ausschließlich über Lebensmittel zu decken, kann sich als schwierig gestalten. Immerhin gibt es nur wenige Lebensmittel mit nennenswertem Vitamin-D-Gehalt. Dazu zählen vor allem fettreiche Lebensmittel tierischer Natur – doch auch die meisten dieser Lebensmittel müssten in ungeheuren Mengen verzehrt werden, um den Tagesbedarf zu decken. Alleinig fette Fischarten wie Aal, Lachs oder Hering können in vertretbaren Mengen ausreichend Vitamin D bereitstellen.

Unser leckeres Lachs-Gericht ist ideal für sonnenarme Tage, es liefert euch satte 760 i.E. Vitamin D und entspricht somit beinahe der empfohlenen Tagesdosis. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren :)



Zutaten

  • 100 g Lachs

  • 100 g Steinpilze

  • Zwiebel

  • Petersilie

  • 2 Kartoffeln

  • Gewürze

  • Öl zum Anbraten

Zubereitung

  1. Kartoffeln in Wasser kochen.

  2. Steinpilze sorgfältig putzen.

  3. Zwiebeln anbraten bis sie glasig sind, dann das Lachsfilet, die Steinpilze und Petersilie hinzugeben.

  4. Alles würzen und bis der Lachs gar ist in der Pfanne braten.

  5. Die fertig gekochten Kartoffeln schälen, in die Pfanne geben und kurz mitbraten.

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Logo_SHANAB-PHARMA_quer.png